Schlagwort-Archive: Nazis

DEUTSCHLAND-Tagebuch: Wut und Mut in Plauen

Von Michael Kraske Gestern war ich zu einer Podiums-Diskussion in Plauen eingeladen. Es sollte um die Studie „Gespaltene Mitte“ der Friedrich Ebert Stiftung gehen. Neben der Bühne hingen Lithographien von Pablo Picasso, die irgendwer für eine Ausstellung in die sächsische … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Alle Artikel, DEUTSCHLAND-Tagebuch | Kommentare

AUFGESPIESST: Nationalmannschaft löst bei Nazis Depressionen aus

Von Michael Kraske Als Nazi macht die Fußball-WM überhaupt keinen Spaß. Früher, da war alles besser, sogar noch nach 45, weil da hieß nicht nur ein einziger Nationalspieler mal ausnahmsweise noch Müller, sondern die hießen alle so wie sie aussahen. … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Alle Artikel, AUFGESPIESST | 1 Kommentar

Skandal: debattiersalon lag immer überall falsch!

Von Michael Kraske Internet-Schmierfinken kündigen radikale Kurskorrektur an Das Politblog debattiersalon hat einen radikalen Kurswechsel angekündigt. Das betreffe nahezu alle bisher behandelten Themen, teilte ein Sprecher mit. Vor allem über die katholische Kirche, Nazis, Wladimir Putin, Rassismus, Uli Hoeneß, Markus … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Medien, STREIT-BAR | Kommentare deaktiviert

Ein düsterer Monat

Von Anetta Kahane Der Artikel erschien als erstes auf der Seite “Mut gegen rechte Gewalt” der Amadeu Antonio Stiftung. Im Kontext der Arbeit der Amadeu Antonio Stiftung ist der November immer verbunden mit den Pogromen von 1938. Ein düsterer Monat. … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Politik: Deutschland, STREIT-BAR | Kommentare deaktiviert

MAULHELD: Peter J. Krüger

Auch wenn der Tweet vom Dresdner CDU-Stadtrat “Peter J. Krueger” wie durch Wunderhand inzwischen aus seiner Veröffentlichungsliste verschwunden ist: Das Netz vergisst nichts, werter Herr Krüger. Vor allem dann nicht, wenn ein Vertreter der Christenpartei eine derart unterirdische Terminologie verwendet. … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Alle Artikel, MAULHELDEN | Kommentare deaktiviert

NSU-Ausschuss: Täuschung und Augenwischerei

Von Dirk Laabs Viele der 72 Sitzungen des NSU-Untersuchungsausschusses des Bundestages dauerten bis in die Nacht. Nachdem die Kameras vor der Eingangstür abgebaut waren und die Zeitungsreporter ihre Geschichten für den nächsten Tag längst abgesetzt hatten, blieben nur hartgesottene Beobachter … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Medien, Politik: Deutschland, STREIT-BAR | 2 Kommentare

Drygalla und der Neo-Nazi: Die Mär vom Opfer

Von Marion Kraske 10. August 2012 Die deutsche Ruderin Nadja Drygalla ist Opfer oder vielmehr: Sie wird zum Opfer stilisiert. Zum Opfer von vermeintlich erbarmungsloser Öffentlichkeitsschelte und rigoroser Verfolgungshysterie. Und natürlich – wie so oft – sind die bösen Medien … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Politik: Deutschland, STREIT-BAR | 13 Kommentare

Annemarie, das Versuchskaninchen

Von Marion Kraske Auf der Wannseekonferenz vor 70 Jahren beschlossen die Nazis den systematischen Völkermord an den Juden. Um zu verdeutlichen, was der Holocaust für die Familien bedeutete, haben wir ein Interview mit einer “Betroffenen” geführt: Waltraud Häupl. Häupl, Jahrgang … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Politik: Welt, STREIT-BAR | Kommentare deaktiviert

Unter Abwieglern

Von Marion Kraske für DER FREITAG Als Störenfriede ­galten bisher wir, nicht die Nazis, berichten jene, die sich im thüringischen Jena gegen die Rechts­extremen engagieren. Ein Besuch bei Jugendpfarrer Lothar König Breitbeinig steht er da, in der einen Hand eine … [ mehr ]

Veröffentlicht unter Politik: Deutschland, STREIT-BAR | Kommentare deaktiviert